Erotische Malerei - Kunst, die anmacht

Die erotische Malerei, wie auch die erotische Fotografie, bewegt sich auf einem schmalen Grad. Aktbilder von Männern und erotische Darstellungen von Frauen, die heute als Ausdruck höchster Kunst gelten, konnten in der Entstehungszeit einen Skandal verursachen. Beispielhaft ist der Skandal um das Gemälde "L' origine du monde" (Der Ursprung der Welt) von Gustave Courbet.

Skandal um Courbet's Ursprung der Welt

Erotisches Gemälde nach Ihrem Foto

  • Sie suchen ein erotisches Bild, das genau Ihren Vorstellungen entspricht
  • Sie suchen ein Erotikgemälde das es nur einmal gibt
  • Sie suchen ein Erotikbild das genau in der von Ihnen gewünschten Technik gemalt ist

Dann ist Ihre Suche hier zu Ende!

Füllen Sie unser Formular aus - und Sie erhalten sofort eine Offerte für Ihr erotisches Gemälde

jetzt Angebot für Ihr erotisches Ölgemälde anfordern

Erotische Malerei - Erotische Gemälde

leicht abstraierter Frauenakt, grafisch umgesetzte Erotik Malerei
fotorealistische erotische Malerei - Aktgemälde
Männerakt nach historischer Vorlage - Erotik Malerei
erotische Szene - Frauenakt am Brunnen. Erotikgemälde
erotisches Aktgemälde
erotisches Ölgemälde - fotorealistischer Akt
Badendes Mädchen, gemalt nach historischer Vorlage

Wann wird ein erotisches Gemälde zum Skandal?

Dafür braucht es drei Dinge:

  • eine Normverletzung (in der Kunst meist moralische Norm)
  • jemand der darüber berichtet (Verräter)
  • ein sich empörendes Publikum

Und kaum ein Künstler, der nicht mit seinen Aktgemälden moralischen Normen verletzte. 

Zwei Urmotive prägen die Kunst: Gott und Weib. Und beide (Götter und Frauen) wurden in der Kunst nackt dargestellt.

© 2016 AE-Design in Bronze und Stein